Es geht aber noch einfacher: Wenn Sie ein festliegendes Hausboot mieten, brauchen Sie nicht einmal einen Charterschein, weil das Hausboot nicht von Ihnen bewegt wird. Ihr Hausboot ist dann ganz einfach ein "schwimmendes Ferienhaus", in dem Sie die besondere Faszination eines Urlaubs auf dem Wasser erleben können, ohne sich mit der Navigation des Bootes befassen zu müssen. Ein festliegendes Hausboot unterliegt keinerlei Größenbeschränkungen und ist oft deutlich komfortabler als ein bewegliches Hausboot.

Insbesondere von Oktober bis Maerz bieten wir festliegende Hausboote an – teilweise mit Sauna und allem was für einen Wohlfühlurlaub dazu gehört.

Die Möglichkeit, ein Hausboot ohne Führerschein zu mieten, gibt es aber nicht überall in Deutschland, sondern nur auf bestimmten, dafür freigegebenen Gewässern. Davon gibt es aber eine große Auswahl: Über 700 Kilometer an Wasserstraßen dürfen in Deutschland mit dem Hausboot führerscheinfrei befahren werden. Diese Gewässer sind so gewählt, dass hier nicht wirklich etwas schiefgehen kann: Das Hausboot fahren ist hier sehr einfach, weil diese Gewässer keine besonderen Anforderungen an die Navigation stellen.

Die meisten der mit einem Charterschein befahrbaren Gewässer befinden sich im Nordosten Deutschlands, in den Bundesländern Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Wenn Sie ein Hausboot mieten Brandenburg oder ein Hausboot Mecklenburg Vorpommern, haben Sie eine Riesenauswahl an führerscheinfrei befahrbaren Gewässern zur Verfügung.

Ein Hausboot Mecklenburgische Seenplatte eröffnet ein Revier, das für einen Urlaub mehr als groß genug ist, denn die Mecklenburgische Seenplatte ist eines der größten Gebiete in Deutschland, die mit dem Charterschein befahrbar sind. Auch können Sie beispielsweise in der Marina Demmin am Kummerower See Ihr Hausboot mieten. Beim Hausboot mieten an der Müritz starten Sie in der Marina Buchholz und fahren durch den Müritzarm auf den ausgedehnten Müritzsee weiter zur Mecklenburgischen Seenplatte.

Ein Hausboot Nähe Berlin zu mieten ist eine fantastische Option, einen Kurzurlaub in der der Bundeshauptstadt zu verbringen, etwa mit einem Start in der Marina Beetzsee. Beim Hausboot mieten an der Peene steht Ihnen mit der schmalen, aber ruhig fließenden Peene ein spannendes Revier offen. An der Peene können Sie Ihren Hausbooturlaub in der Marina Loitz oder Marina Demmin beginnen.

Die Voraussetzung für einen Charterschein ist eine ausführliche theoretische und praktische Einweisung, die mindestens drei Stunden dauert und normalerweise durch das Charterunternehmen vor der Übergabe des Bootes durchgeführt wird. Die Einweisung teilt sich auf in eine theoretische und eine praktische Phase. Zuletzt folgt eine Einweisung in das jeweilige Boot mit An- und Ablegemanövern.

Für das Fahren eines Hausbootes mit Charterschein gibt es ein paar kleine Einschränkungen:

  • Sie dürfen nur Boote fahren, die eine Länge von maximal 15 Metern haben.
  • Es dürfen nur maximal 12 Personen an Bord sein.
  • Ihr Boot darf maximal 12 km/h schnell fahren.

Normalerweise braucht man zum Führen eines Hausboots in Deutschland - wie für jedes Sportboot - einen Bootsführerschein, den sogenannten "Sportbootführerschein-Binnen". Auf vielen Flüssen, Seen und Kanälen in Deutschland kann man aber auch Hausboot fahren ohne Führerschein.

Die einzige Voraussetzung dafür ist die sogenannte Charterbescheinigung, meist kurz Charterschein genannt. Der Charterschein, den es in Deutschland seit dem Jahr 2000 gibt, ist eine Art "Bootsführerschein light": eine amtlich anerkannte Bescheinigung dafür, dass man ein Hausboot führen kann und darf. Anders als der "richtige" Bootsführerschein (der eben erwähnte "Sportbootführerschein-Binnen") gilt der Charterschein immer nur auf einem bestimmten Gewässerbereich bzw. innerhalb einer bestimmten Region und nur für die Mietzeit des Bootes. Bei einer erneuten Anmietung im nächsten Jahr oder in einer anderen Region muss man also einen neuen Charterschein machen.

Hausboot mieten FAQ

Hausboot mieten ohne Führerschein

Ferien auf einem Hausboot sind eine ganz besondere Form, Urlaub zu machen! Man bewegt sich in einem schwimmenden Haus gemütlich über das Wasser, sieht jeden Tag etwas Neues und kann überall und jederzeit baden gehen. Ein Hausbooturlaub ist für die ganze Familie ein Erlebnis. Auch ein Hausboot mit Hund mieten ist kein Problem. Aber unter welchen Voraussetzungen darf man in Deutschland überhaupt ein Hausboot mieten? Braucht man dafür nicht sowas wie einen Führerschein?

Rabat(t) ist nur eine Stadt in Marokko?

8 % auf alle Preise und Aktionen bis 15.12. - jetzt schon Boot kostenlos reservieren. Rabattcode notieren und bei der Reservierung/Buchungen unten eingeben.

Bis 15.12.: Rabattcode hier sichern!
Hausboot-Urlaub24.de hat 4,91 von 5 Sternen 16 Bewertungen auf ProvenExpert.com
× Available from 00:01 to 23:59 Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday